< Juni 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 7 8 9 10 11
13 15 16 17 18
19 20 21 22 23 25
27 29 30    

A-Kurs

B-Kurs

C-Kurs

F-Kurs

EzB-Kurs

Prakt. Prüfung

PC-Prüfung

mehrere Kurse bzw. Prüfungen


Für genauere Infos im Kalender bitte einen Kurs bzw. Prüfung wählen.

NewsNews

. Schräglagentraining

Klasse A (Motorrad)Klasse A (Motorrad)

Führerschein - Klasse A1 A2 A

Klasse A1

Die Lenkerberechtigung der Klasse A1 umfasst:

  • Einspurige KFZ, max.125ccm, 11KW und 0,1KW/kg
  • Dreirädrige KFZ, max 15 KW

Auch Mopeds dürfen mit der Lenkerberechtigung der Klasse A1 gefahren werden.

Voraussetzung für die Erteilung der Lenkerberechtigung der Klasse A1

  • vollendetes 16 Lebensjahr

Klasse A2

Die Lenkerberechtigung der Klasse A2 umfasst:

  • Einspurige KFZ, 35 KW und 0,2KW/kg (auch Beiwagen) 

Voraussetzung für die Erteilung der Lenkerberechtigung der Klasse A1

  • vollendetes 18 Lebensjahr

Klasse A

Die Lenkerberechtigung der Klasse A umfasst:

  • Alle einspurigen KFZ (auch mit Beiwagen), dreirädrige KFZ

Voraussetzung für die Erteilung der Lenkerberechtigung der Klasse A

  • vollendetes 24 Lebensjahr

Aufstieg von A1 auf A2 oder A

Erweiterung von Klasse A1 auf A2

  • 2 Jahre nach Erteilung
  • Mehrphasenausbildung für die Klasse A1 absolviert
  • Entweder 7 UE Praxisausbildung oder praktische Prüfung

Erweiterung von Klasse A2 auf A

  • 2 Jahre nach Erteilung
  • Mehrphasenausbildung für die Klasse A2 absolviert
  • Entweder 7 UE Praxisausbildung oder praktische Prüfung

Erweiterung von Klasse A1 auf A

  • Mindestalter 24 Jahre
  • Mindestens 4 Jahre Besitz der Klasse A1
  • Mehrphasenausbildung für die Klasse A1 absolviert
  • Praktische Prüfung

 

Mit Motorrädern und mehrspurigen Krafträdern dürfen nur Anhänger gezogen werden, die nicht breiter sind als das Zugfahrzeug. Nur mit Motorfahrrädern dürfen auch nicht zum Verkehr zugelassene Anhänger gezogen werden.

Die Ausbildung der Klasse A unterliegt dem Mehrphasen-Ausbildungssystem