Führerschein

führerschein fahrschule haider

Klasse-B

Alles rund ums auto

Klasse-A

von moped bis motorrad

Klasse-C

Lastkraftwagen

traktor

Klasse-F

Traktor

Termine

Wann gibt es was?

Trainings

Mehrphasenausbildung + diverse Trainings

Geschichte

Die Fahrschule Haider wurde am 8. November 1956 vor mehr als 60 Jahren von Anton und Mathilde Haider in St. Paul im Lavanttal gegründet. In den frühen 70er Jahren übersiedelte die Fahrschule Haider von St. Paul nach Wolfsberg.

Am 2. November 1981 übernahm Ing. Peter Haider die Fahrschule von seinen Eltern. Die Fahrschule wechselte im Laufe der 80er Jahre ihren Standort vom Bahnhof Wolfsberg zum BMW-„Gönitzer“-Gebäude bis dann 1992 der derzeitige Standort in der Lindhofstraße eröffnet wurde.

Die ersten Ideen zum Thema Fahrsicherheitstraining entstanden in den späten 80er Jahren, als erstmals „Winterfahr-Lehrgänge“ angeboten wurden. Seit Ende der 90er Jahre sind auch die beiden Söhne Ing. Martin Haider und Benjamin Haider im Familienunternehmen tätig.

Mit Jänner 2012 hat Ing. Martin Haider den Betrieb übernommen, da Ing. Peter Haider nach einer langen und erfolgreichen Karriere in Pension gegangen ist.

Driving Park

Unser neues Fahrsicherheitsgelände im Lavanttal hat eine Gesamtfläche von 28.000 m² wovon ca. 13.000 m² asphaltiert sind. Die asphaltierte Fläche ist mit Rutschbelägen und Wasserhindernissen ausgestattet.